Was alles so geht..

Wir unterziehen unser Equipment in der täglichen Arbeit teilweise extremen Härtetests.

Nun sind wir Vertreter die ihr Equipment als Nutzinstrumente sehen. Will heißen, es gibt keine übertriebenen Pflegemaßnahmen und man sieht unseren Kameras und Objektiven bereits nach kurzer Zeit den Gebrauch an.

 

Was aber der Kollege hier aus Frankreich mit seiner D3 veranstaltet hat, ist schon der absolute Härtetest.

 

Zeigt sehr eindrucksvoll wie robust die Profigehäuse der heutigen Kamerageneration sind und die hohen Preise mit Sicherheit gerechtfertigt sind.

 

15 Minuten die für eine offene Kinnlade sorgen...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0