Hier haben unsere Workshop-Teilnehmer das Wort...

Kommentar schreiben

Kommentare: 23
  • #1

    Maren Lukowsky (Montag, 21 Juli 2014 20:02)

    Ich gestehe: Ich bin Wiederholungstäterin!
    Ich habe in den letzten beiden Jahren bereits mehrere Fotoworkshops mit Angelika und Dominique gemacht und bin mir ganz sicher, daß ich auch in Zukunft noch welche bei imagemoove buchen werde. Ich denke da an Paris 2015 ;-)
    In diesem Jahr war ich am 14.06.2014 beim Workshop Hundefotografie in Katharinenheerd und am 19.07.2014 beim Blitzworkshop in Hannover dabei.
    Die Hundefotografie fand auf dem Gelände der Hundeschule "Leine los" statt. Ich war dort zusammen mit meiner Nichte und ihrem Hund. Ich selber habe keinen Hund. Was aber nicht schlimm war, da die Hundeschule genug eigene "Hundemodells" zur Verfügung gestellt hat. Der Workshop begann mit dem theroetischen Teil, wo uns die Grundlagen der Fotografie näher gebracht wurden. Nachdem wir dann wußten, wo an der Kamera stelle ich Blende, Iso und Belichtung richtig ein, ging es dann nach draußen. Die Hunde freuten sich genauso wie wir, daß nun endlich die Action losging. Die Hunde wurden zum Rennen, Baden, Springen animiert, damit wir Teilnehmer schöne, viele Bewegungsfotos machen konnten. Und immer waren Angelika und Dominique da, wenn Fragen aufkamen, wenn die Kamera nicht so wollte wie ich, obwohl ich doch alles genauso eingestellt habe, wie sie es mir gezeigt haben. Nie hatte ich das Gefühl, ich nerve die beiden. Und so konnte ich am Ende des Workshops tolle Foto zeigen auf die ich immer noch sehr stolz bin.
    Und da ich mich bei imagemoove gut aufgehoben fühle, habe ich dann gleich einen Monat später noch den Blitzworkshop mitgemacht. Wir waren im Lokal "Glüxkind" und die Location war einfach toll. Man findet dort schöne dunkle Ecken, in denen man richtig gut blitzen üben konnte :-). Auch hier begann man wieder mit dem theoretischen Teil. Wie funktiniert ein Systemblitz, wie muß ich die Kamera einstellen usw. Danach kam das Modell Nathalie, die den ganzen Nachmittag dann von uns wie verrückt angeblitzt wurde. Nathalie war nicht nur schön, sondern auch sehr geduldig mit uns. Denn wir mußten viel probieren und es dauerte so einige Zeit, bis man mit dem Foto zufrieden war. Aber auch nach diesem langen und heißen Tag konnte ich sagen, ich ein paar richtig gute Fotos mit Blitz hinbekommen.
    DANKE an Angelika und Dominique!!!

  • #2

    Mira Nechanitzky (Montag, 19 Januar 2015 18:22)

    Ich habe am 17.01.15 und 18.01.15 mit Dominique und Angelika einen Einführungsworkshop in Hannover gemacht. Die Gruppengröße war mit fünf Leuten echt klasse und es wurde auf alle Fragen eingegangen, sowie auf diverse Nachfragen. Der Workshop war sehr gut und ich kann jetzt mit der Bildbearbeitung so richtig durchstarten.
    Es macht immer wieder Spaß bei den beiden einen Workshop zu machen, weil es einfach auch eine schöne und lockere Atmosphäre ist. Ich komme gerne jederzeit wieder zu euch.
    Vielen Dank für alles Dominique und Angelika

  • #3

    Rüdiger Weichert (Dienstag, 20 Januar 2015 14:25)

    Der Zweitagesworkshop für Lightroom-Eisnteiger am 17. und 18. 1. 2015 war sehr gut. Es wurden alle wichtigen Module gezeigt, darauf hingewiesen, was wichtig ist, um eine gute Organisation seiner Bilder zu gewährleisten, im Entwicklungsmodul mit wenigen Schritten eine schnelle, aber wirksame korrigierende Überarbeitung im Sinne einer Bildverbesserung zu erreichen. So wurden die nach meiner Meinung wichtigsten beiden Elemente von Lightroom ausführlich erläutert. Auf Fragen wurden immer kompetente, zielführende Antworten gegeben, der ganze Workshop war rundum lösungsorientiert aufgebaut und hat mir sehr weitergeholfen im grundsätzlichen Verständnis der Software, aber auch erste wichtige Tricks und Tipps mitgegeben, um effektiv damit arbeiten zu können. Die Atmosphäre stimmte an beiden Tagen, es wurde viel Stoff vermittelt, aber auf eine sehr persönliche, aber überzeugende Weise, Das war mein erster Workshop bei imagemoove, aber wohl nicht der letzte. Beim nächsten mich interessierenden Thema bin ich bestimmt wieder dabei.

  • #4

    Tanja Bischoff (Mittwoch, 21 Januar 2015 11:49)

    Fotoreise: "Mein Paris"
    Nach einigen Anfängerkursen mit Angelika und Dominique wollte ich meine Kenntnisse nun intensiv erweitern. Die Beschreibung des Workshops klang super interessant. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich habe ein völlig neues Paris kennen gelernt, wir waren an vielen tollen Locations, haben mit verschiedenen Aufnahmetechniken experimentiert und den Blick fürs Detail geschärft. Immer freundlich und mit viel Geduld konnte ich Angelika und Dominique Löcher in den Bauch fragen und hatte mehr als einmal einen ausgeprägten AHA-Effekt. Ich kann sagen, dass ich super tolle Tage hatte, an denen ich sehr viel gelernt habe. Zudem habe ich neue Freunde gefunden, was mich ebenfalls sehr freut. Die Anreise mit dem Thalys war super bequem und schnell, das Hotel in Paris war richtig schick mit einem leckeren Frühstück. Zum Abendessen haben Angelika und Dominique mit sehr viel Liebe tolle Locations herausgesucht. Eine rundum perfekte Reise mit netten Teilnehmern, persönlicher Betreuung und viel Lachen, die ich jederzeit wieder machen würde.
    Zudem hat Paris mein Leben verändert - Dafür danke ich euch von Herzen!

  • #5

    Steffi Theile (Montag, 20 April 2015 08:45)

    Ich hab schon die Fotoreise nach Paris mitgemacht, ebenso Lightroom, Worshop Hundefotografie und Zeche Zollverein. Ich bin BEGEISTERT. Die Beiden erklären und erklären und werden nicht müde es nochmals zu erklären.
    Es macht einfach spaß und man lernt jedes mal was neues dazu.
    Es ist gut organisiert, es bleibt Fotografisch kein Wunsch offen, Vorschläge werden aufgegriffen und wenn nicht total abstrus auch angenommen.
    Keines meiner Bilder wäre so schön wenn die beiden mir es nicht beigebracht hätten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Für mich kann es nur eines geben Workshops und Reisen mit den beiden.
    DANKE,DANKE
    Ich freue mich auf das nächste mal

  • #6

    Dr.R.P.Benteler (Montag, 20 April 2015 20:13)

    Nach 2 Workshops war dies nun der Dritte.Bei allen Workshops habe ich viel lernen können, abgesehen von dem zu fotografierenden Umfelds, was schon so ein Erlebnis darstellt. Mein grosses Lob gilt den Initiatoren Angelika und Dominique, die sehr viel Wissen vermitteln, was einem in der Praxis ungeheuer hilft. Bücher und Theorie sind in der Fotografie notwendig ,aber Praxis, mit dem Sehen können, ist letztendlich das Entscheidende. Die Liebe zur Fotografie und das enorme Engagement von Angelika und Dominique sind das, was dem Teilnehmer mitreißt und die Freiheit jedweder Kreativität freisetzt. Dies konnte man an den Fotos der Beteiligten am Ende sehen. Ich danke Euch für Eure Mühen und die große Geduld, die Ihr einem entgegengebracht habt. Das ganze Ambiente des Workshops und das Verstehen aller untereinander geben der ganzen Sache noch mal einen besonderen Pep. Ich freue mich schon auf Paris-es wird meinen Erkenntnishorizont weiter vergrößern. Mit ganz großem Dank für die schöne Zeit mit Euch!

  • #7

    Steffi Theile (Dienstag, 23 Juni 2015 19:14)

    Es war toll ich hab wieder was gelernt.
    Ich bin und bleibe Euch treu, freue mich auf Lassen Vegas

  • #8

    Marcus Rode (Samstag, 27 Juni 2015 15:21)

    Hallo Angelika,
    hallo Dominique,

    ich fotografiere ja schon ein bisschen länger aber der Tag mit Euch hat mich richtig weit nach vorne gebracht, da ich mich immer auf die Automatik verlassen habe.

    Vielen Dank für diesen Eye-Opener!

    Beim nächsten Kurs sehen wir uns bestimmt wieder. Der Kurs für Hundefotografie würde mich extrem interessieren, ist mir aber zu weit weg. Wenn ich zwei Hunde zur Verfügung stelle, könnten wir den Kurs dann nicht auch in Celle stattfinden lassen? ;-) Mein Schwager bringt seine Hunde dann bestimmt auch mit! :-)

    Künstliche Beleuchtung würde mich auch interessieren oder Produkt- und Makrofotografie (ebay ;-) )

    Liebe Grüße

    Marcus

  • #9

    Christine Kram (Montag, 31 August 2015 23:06)

    ich habe an dem Workshop Motorsportfotografie teilgenommen und war sehr zufrieden. Bei Problemen war immer jemand ansprechbar, die Tipps und Feed back waren sehr hilfreich und haben mich weiter gebracht. Der gesamte Workshop war professionell organisiert. Beide Referenten kümmern sich intensiv um die Teilnehmer und sind darüber hinaus noch offen und sympathisch.
    Ich kann Imagemove weiterempfehlen und werde sicher auch weitere Workshops buchen. Vielen Dank, es hat mir sehr viel Spass gemacht!

  • #10

    Holger Koch (Dienstag, 01 September 2015 22:20)

    Liebe Angeloka,
    lieber Dominique,

    der Workshop "Motorsportfotografie" war echt super. Mit der Akkreditierung direkt an die Strecke zu kommen und wie ein Profifotograf dort frei agieren zu können war total spannend.
    Ihr habe das ganze Wochenende super organisiert. Der Austausch mit Euch, während wir an der Strecke fotografiert haben, hat mir viel wertvollen Input gegeben und die Tips und Nachbesprechungen jeden Abend mit einer kleinen Auswahl von Bildern des Tages war immer sehr interessant und hilfreich.
    Ich hoffe das ihr das Angebot an Actionshootings noch weiter ausbauen könnt, da wäre ich auf jeden Fall wieder dabei.


    Viele liebe Grüsse
    Holger

  • #11

    Kathrin Sbrzesny (Montag, 25 April 2016 22:05)

    Liebe Angelika, lieber Dominique,

    ihr habt uns bei dem Workshop Zeche Zollverein im April 2016 super betreut. Es war ein rundum gelungenes Wochenende. Das gewählte Hotel war klasse und hätte in für einen fotografischen Rundgang genügend Motive geboten :-). Das Programm ist super gut durchdacht, ihr kümmert euch um alle Belange eurer Teilnehmer vom Transport zur Zeche, über die tollen Motive bis hin zur Organisation der Pausen und das leibliche Wohl.
    Ich hab mich sehr wohl gefühlt und hab viel gelernt. Danke dafür.
    Viele Grüße
    Kathrin

  • #12

    Olaf Slaghekke (Samstag, 30 April 2016 12:01)

    es war wie eine kleine Zeitreise in meine Jugendtage für mich. Damals qualmten, stampften und staubten die Zechen und Kokereienen noch. Obwohl ich im Ruhrgebiet aufgewachsen bin gab es dank Angelika und Dominique viel neues zu entdecken. Vielen Dank für die tolle Orga und die Aufnahme in eure lockere nette kleine Runde. Mir hat es viel Spaß gemacht wieder mal etwas kreativ zu fotografieren; frei nach dem Motto "Nichts muß, alles kann". Gerne werde mal wieder mit euch unterwegs sein, wenn sich die Gelegenheit ergibt. LG aus Burgwedel. Olaf

  • #13

    Steffi Theile (Dienstag, 14 Juni 2016 19:11)

    Auch ich bin Wiederholungstäter!!!!
    Alles was ich verstehe was Fotografieren,Bildaufbau Bearbeiten etc ist habe ich von den beiden gelernt. Angelika und Dominique.haben bewiesen das Sie geduldigst solange erklären bis man es verstanden haben muß.
    Nervenstärke ist das Schlagwort.
    Immer wieder gerne ob Workshop oder Reise,sorry ihr werde mich nicht mehr los.

  • #14

    Wolfgang Henn (Dienstag, 14 Juni 2016 19:39)

    Sorry, hatte jetzt beim hochladen der Bilder vergessen die Datei zu benennen. Den Hundeworkshop am Samstag den 11.06.16 habe ich genossen. Sehr gut hat mir die lockere Atmosphäre von Dominique und Angelika gefallen. Es gab keine Frage, die nicht beantwortet wurde. Auch die kurze Theorie, und der anschließend ausführliche Praxisteil hat mir sehr gut gefallen. Bewegte Bilder bereiten mir noch Sorgen, daran muss ich noch feilen. Ein Workshop bei Dominique und Angelika kann ich nur weiterempfehlen.

  • #15

    Kerstin Schulze (Dienstag, 21 Juni 2016 18:12)

    Vielen Dank für diesen tollen Tag in Lüneburg! Es war bestimmt nicht mein letzter Workshop mit Euch!

  • #16

    Tanja Bischoff (Montag, 05 September 2016 15:45)

    Die Workshops mit Angelika und Dominique sind immer super entspannt und lehrreich. Die Zeche ist eine tolle Location mit vielen schönen Motiven und durch die Lichtverhältnisse auch eine fotografische Herausforderung! Das Hotel war super und ist allein schon einen Foto-Stopp wert! Es tut mir leid, aber ihr werdet mich nicht wieder los! Vielen Dank für das tolle Wochenende!

  • #17

    Maic Wetzel (Montag, 05 September 2016 16:03)

    Zu dem Workshop im Rahmen der Speedweek in Oschersleben kann ich nur eins sagen:......einfach Geil!!
    Angelika und Dominique hatten für jede Frage ein offenes Ohr und auch eine Antwort. Zwei unheimlich nette Menschen die den Workshop professionell organisiert hatten und mit viel Herz dabei waren und sind!

  • #18

    Alfred Dworazik (Montag, 05 September 2016 19:30)

    Ich habe vom 2.9. bis 4.9. am Workshop Zeche Zollverein teilgenommen und bin begeistert! Das Progamm war gut vorbereitet. Es gab genug Freiraum. Ein Betreuung durch zwei Fotografen bei 4 Teilnemern (maximal 7) ist keum zu schlagen.
    Dazu haben Angelika und Dominique geschafft eine wunderschöne Workshop Athmosphäre zu schaffen in der ich mich wirklich wohlgefühlt habe. Jederzeit wieder!

  • #19

    Susanne Muris (Montag, 05 September 2016 20:54)

    Hallo Angelika, hallo Dominique,

    der Zollverein-Workshop war genauso schön und entspannt wie die Paris-Reise letztes Jahr - vielen Dank!
    Vielleicht macht Ihr ja mal was Minimalistisches ...

    Viele Grüße
    Susanne

  • #20

    Stefan Spaderna (Freitag, 09 September 2016 09:52)

    Workshop Speedweek in Oschersleben - es war die Hölle. Jeden Tag über 30° der Asphalt hat geglüht, aber wie würde die Kursleiterin sagen - wie geil ist das denn.
    Also im Ernst der Workshop war super und ich glaube auch Dank der Unterstützung von Angelika und Dominique hat jeder Teilnehmer ein paar eindrucksvolle und einmalige Bilder mit nach Hause nehmen können. (Bei knapp 10.000 wird sich doch das eine oder andere finden lassen!!!) Die Atmosphäre innerhalb der Truppe war sehr harmonisch und entspannt.

    Danke möchte ich an dieser Stellen noch mal an Christoph sagen (Vertreter der Firma Probis, die eine Menge an hochwertigem Leihequipment kostenlos zur Verfügung gestellt hat).

    Angelika und Dominique, Ihr beiden hab`t das richtig gut gemacht !!

    Ich werde auf jeden Fall bei einer der nächsten Veranstaltung dieser Art von den beiden wieder dabei sein.

    LG Stefan

  • #21

    Torsten Lankes (Sonntag, 11 September 2016 17:03)

    2.9. bis 4.9. Zeche Zollverein.
    Sehr schönes Wochenende mit einem gut organisierten Workshop an einer tollen Location. Vielen Dank an Angelika und Dominique, mir hat es sehr gut gefallen.

  • #22

    Alexander Höger (Mittwoch, 19 April 2017 00:22)

    Hallo Ihr Lieben

    Ich war dabei :-) vom 07.04.2017- 09.04.2017 im Zeche Zollverein in Essen.

    Es war ein sehr schönes Wochenende. Die Gruppe hat gut gepasst fand ich und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ich habe den Austausch mit euch allen sehr genossen. Ich fand es interessant wie durch die jeweiligen Bilder von euch sich mir immer wieder neue Blickwinkel eröffneten.

    Ein großes Dankeschön an Angelika und Dominique. Für die Planung des Ganzen und dafür das ihr immer zu Stelle wart falls man mal Hilfe oder einen Tipp brauchte.

    Ein Dank an alle die dabei waren, die das Ganze zu einem sehr schönen Erlebnis für mich gemacht haben.

    Viele liebe Grüße

    Alex Höger

  • #23

    Mario Cucugliato (Montag, 24 April 2017 16:57)

    Ach, endlich mal Zeit sich ein Wochenende einzig aufs fotografieren zu konzentrieren. Zeche Zollverein ist dafür eine SUPER LOCATION. Und Angelika und Dominique sind ganz Profi und bieten den führenden Rahmen den es braucht um daraus ein tolles Event zu machen.
    Die Gruppe war top,- lauter Leute die den Fokus aufs Fotografieren legen und völlig unaufgeregt sehr feine Fotos präsentieren.
    Besonders lehrreich fand ich die Bildesprechungen. Die hätte ich gerne 4 x im Jahr in Hannover. Vielleicht habt Ihr dazu eine Idee, Angelika und Dominique.
    Allen weiterhin viel Freude am schönen Hobby und Beruf.
    Vielleicht siehr man sich ja mal bei einem Workshop.

    Beste Grüße

    Mario